Überschrift

Das war er  wieder der 1. Mai im Jahr 2023 in Barnin am See:

Die Stimmung der Anwesenden war super. Die Tollkühnen hatten das Feiern mit dem Anbaden mit  Sprüngen in den "Barniner Seen" begonnen. Die Kids haben mit viel Freude mit dem Schmücken des Maibaums begonnen. Die kräftigen Männer mußten ihn dann aufrichten.

Das Landgasthaus "Kiek in"  hat alle Anwesenden super versorgt,

Insgesamt ein tolles Ambiente mit viel Spaß und  Smalltalk.

Die Erwartungen für 2024  wollen erfüllt sein, wie können wir sie realsieren, wenn das Landgasthaus "Kieck in" dann geschlossen hat ?

Frühjahrsputz am 22.04.2023 in der Gemeinde Barnin:                                        

Wie jedes Jahr waren die freiwilligen Helfer in der Badeanstalt, im Freibeet "Am Berg", auf dem Sportplatz, am Rastplatz für die Radler und Wanderer, in der Kirche, im Dorfmuseum, sowie auf den Freiflächen in Hof Barnin aktiv. Das Dorf wurde verschönert und auf die anstehenden Ivents in den nächsten Wochen vorbereitet.

Leider fanden sich in der Badeanstalt nur wenige Helfer. Der jetzige Zustand des Material- und Umkleidekontainers für die Freizeitfußballer auf dem Sportplatz gibt Anlaß dazu, darüber nachzudenken, was mit ihm geschehen soll. Also auch neue Aufgaben zeichnen sich ab.

Natürlich gönnten sich die Fleißigen auch überalle die verdiente Frühstückspause. Zur Mittagszeit wurde dann der wohlverdienten leckeren Kesselgulasch ausgegeben. Danke an alle Aktiven und Organisatoren.

Endlich wieder Frauentag feiern:

Am 07.03.2023 war es wieder soweit. Der Kulturverein Barnin hatte zur lang ersehnten Frauentagsfeier ins Landgasthaus "Kiek in" in Barnin eingeladen.

Nach einem gemeinsamen Abendessen waren auch schon sofort die erste Tanzlustigen auf dem Parket. Ein toller Start in den Abend. Als spannend erwarteter Höhepunkt traten dann die "Barniner Blüten" mit ihrem neuen Kabarett-Programm und zum teil neuer Besetzung auf. Die lustigen Vorträge wurden mit viel Beifall bedacht. Einige Gäste haben sich manchmal sogar selbst in das Programm integriert.  Es war einfach eine tolle Stimmung.

Im Rahmen ihres Programms haben die Kabarettisten auch unserem Gastwirt Aldor zum 65. Geburtstag gratuliert. Eine tolle Geste. Aldor legte dann Tanzmusik auf und sofort füllte sich die Tanzfläche. Die Tanzlust war groß, da es lange keine solche Möglichkeiten gab. Das zeigen auch die unten beigefügten Bilder.

Ein gelungener Aben der auch zum intensiven Gedankenaustausch und gemeinsamen Lustigsein beitrug.

Danke an den Kulturverein, dem Landgasthaus "Kiek in" , den "Barniner Blüten" und allen anderen Organiosatoren und Helfern.

Neujahrsempfang der Gemeindevertretung Barnin am 15.01.2023 im Landgasthaus "Kiek in":                                           

Viele Besucher hatten sich auf das Neujahrsfeuer gefreut, da es 2021 keins gab. Sie trafen sich zum gemeinsamen Bratwurstessen, Glühwein- trinken und mehr. Es konnten wieder Gedanken und Erlebnisse ausgetauscht werden. Auch die Kleinen hatten ihre Freude. Sie bestaunten das große Feuer und waren an den Spielgeräten aktiv.  Dafür waren diese extra beleuchtet. Auch der Badesteg war mit Leuchtfeuern verziert. Das sah sehr romantisch aus. Vielleicht wurden sogar Gäste mit einem Boot erwartet?

Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr und allen Helfern für die Vorbereitung und Durchführung dieses Festes welches bei allen gut ankam.

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.