Neujahrsempfang des Bürgermeisters am 13.01.2019:

Auch in diesem Jahr lud der Bürgermeister Siegfried Zimmermann zum Neujahrsempfang in das Landgastheus "Kiek in". Er ließ es sich nicht nehmen vielen in der Gemeinde ehrenamtlich Tätigen zu ehren. Beispielhaft wurde die ehrenamtliche Arbeit vom Verein "Altes Schule Barnin"  und des "Kulturvereins Barnin"  sowie die hervorragende Nachwuchsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Barnin hervorgehoben. 

Auch engagierte Bürger der Gemeinde, wie Frau Marlies Villwock, Herr Lothar Weidner, Frau Katrin Hogrefe und die Familien Stettner und Schlegel wurden gewürdigt.  Lothar Weidner zeigt den Bürgern nochmals die Präsentation der Gemeinde im -Rahemn des Kreis- und Landeswettbewerbe "Unser Dorf wird schöner,, unser Dorf hat Zukunft".

In Bezug auf das Jahr 2018 zog der Bürgermeister eine positive Bilanz. Für 2019 stehen viele Aufgaben auf der Tagesordnung. Hervorgehoben hat er, dass die Geminde 2019 schuldenfrei sein wird,da ein Restkredit getilgt wird.  Auch die Hürde der Einwohnerzahlt von 500 Bürgern hat die Gemeinde inzwischen genommen, so dass das Thema Zwangsehe mit einer anderen Gemeinde vom Tisch sein sollte, zumal die Planung eines neuen Baugebietet hinter der Kirche in Angreiff genommen wird.

Abschließend lud der Bürgrmeister mit einem Glas Sekt zu einem deftigen Gulasch ein ein.

 

Jedes Bild hat eine Nummer, mittels der ihr ein Bild bestellen oder löschen lassen könnt bei wolfgang@schmidtbarnin