Irish Folk Concert in Barnin am 29.02.2020:

Der Kulturverein Barnin hat wieder einmal zum "Irish Folk" - Concert in das Landgasthaus "Kiek in" eingeladen.

Eröffnet hat die Band "Pupliners" aus Jena. Somit hat Barnin jetzt zwei super Drähte nach Jena. 

Deren Konzert kam super an. "Wide Range" aus Hamburg gestaltete den zweitern Abschnitt des Irish Folk Abends mitreißend. Abschließend standen beide Bands gemeinsam zum musizieren  auf der Bühne.

Das Publikum honorierte den Auftritt der Band´s mit viel Ablaus.  Jung und Alt gingen beigeistert mit und tanzten zu der nicht alltäglichern Musilk. Der Abend war ein voller Erfolg und verlangt nach Wiederholung.  Die Jenaer versprachen wieder zu kommen. Die Versorgung des Landgasthauses nach irischer Art rundete den Abend perfekt ab.

 "Wide Range" aus Hamburg und abschließender gemeinsamer Auftritt mit den "Pupliners":

"Pupliners" aus Jena:

 

Kindertag 2020:

Dieses Jahr gab es kein großes Fest am Strand.  Leider hat das die aktuelle Coronasituation verhindert.  

Und trotzdem, auf unseren Kulturverein ist verlass.  Heidi und Frank haben sich für die Kid´s was einfallen lassen.  Ein Bollerwagen wurde bunt geschmückt und mit Überraschungen für die Kleinen gefüllt. Bunt verkleidet zogen beide durchs Dorf und sie überraschten die Kinder an den Haustüren.

Hut ab vor der Leistung der Beiden. Das war nun schon das 3. mal diese Jahr, dass sie aus gegebenen Anlass die Vereinsmitglieder daheim besuchten.  Einfach toll.

Osterüberraschung dieses Jahr ganz anders und zwar so:

Ihr wisst, die Geschichte vom Osterhasen ist sehr alt und hat bis heute Tradition.  Vor kurzem wurde im Eichholz die Grabstätte des Urosterhasen entdeckt (seht auf der Startseite unter März).  Jetzt übernehmen seine nachfolgenden Generationen die traditonellen Aufgaben. Und so flog der Osterhase mit seiner Glückspilzin heute mit dem Auto des Urgroßvaters nach Barnin ein. Sie parkten es in der C.-Moltmann-Str.  Dann ging es zu Fuß durch das Dorf zu den Kindern und den Kulturvereinsmitgliedern.

Da das Osternestsuchen am See auf Grund von Corona nicht durchgeführt werden konnte, ging also der Osterhase mit seiner Helferin zu den Kindern und überbrachte ihnen Süßigkeiten.  Die Freude war riesig.  Manch ein Kind konnte auf Anhieb sogar ein Gedicht aufsagen. Auch die treuen Kulturvereinsmitglieder wurden vom Osterhasen mit lustigmachenden Getränken beglückt. Sie waren echt überrascht. Und bei den Geburtstagskindern, ob groß oder klein, wurde sogar ein Geburtstagständchen zelebriert.  Das war insgesamt eine geniale Idee um Osterm trotz der mißlichen Umstände überraschend und lustig zu gestalten.

Danke den Akteuren.

Wie das in Wirklichkeit alles aussah seht nachfolgend in den Bildern.

 

Kinder haben erzählt, dass sie etwas zu Ostern gebastelt oder gemalt haben.  Schickt uns davon ein Foto oder schreibt uns über das schönste Osterlebnis.  Wenn genug Einsendungen eintreffen prämieren wir die drei besten.

 

Ostergrüße von euerm Fotografen :  wolfgang@schmidtbarnin.de

Frauentagsfeier am 07.03.2020 im Landgasthaus "Kiek in":

Ja sie fand wieder statt. Traditionell wie jedes Jahr lud der Kulturverein Barnin ein. Höhepunkt der Feier war wie immer der Auftritt der "Barniner Blüten" mit ihrem bunten Kabarettprogramm, welches wieder für tolle Stimmung im Saal sorgte. 

Anschließend wurde das Tanzbein geschwungen.

 

Jedes der nachfolgenden Bilder hat eine Nummer mittels der es bei wolfgang@schmidtbarnin.de bestellt oder zur Löschung veranlaßt werden kann.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.